OBS-Neuigkeiten

Digitaler Infoabend zur Oberschule am Sonnenhügel für Eltern der vierten Klassen am 19.11.2020 um 19 Uhr

Am Donnerstag, den 19.11.2020, findet um 19 Uhr ein Informationsabend für interessierte Eltern von Schülerinnen und Schülern der 4. Klassen statt. 

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, die Wittekind-Realschule setzt ihre gute Arbeit ab August 2021 als Oberschule fort. Wir möchten Sie hiermit herzlich zu einem Informationsabend virtuell in unser Schulzentrum Sonnenhügel einladen. Lernen Sie unsere Schule kennen und damit auch die Möglichkeiten, die wir Ihrem Kind bieten. Erfahren Sie mehr über die neue Oberschule am Standort Sonnenhügel, den Tabletunterricht, die Percussionklasse sowie über unsere Kunst- und Musikprojekte. Werfen Sie auch einen sportlichen Blick in unsere Eliteschule des Fußballs.

Donnerstag, 19.11.2020 um 19:00 Uhr

Digital auf www.obs-sonnenhuegel.de

Aufgrund der aktuellen Coronaphase wird die Veranstaltung ausschließlich digital über unsere Homepage übertragen.

Wir würden uns freuen, wenn Sie uns Ihre Fragen zur neuen Oberschule am Sonnenhügel gerne vorab per Mail bzw. am gleichen Abend auch live am Telefon oder im Chat (Anmeldung mit Google-Account & YouTube notwendig) stellen:

Telefon 054132384500 (ab 19:00 Uhr) oder vorab unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir freuen uns auf Sie.

Realschulrektor

www.wrsos.de

www.obs-sonnenhuegel.de

 

 

Drucken

Interview mit Realschulrektor Dirk Ebrecht: Die wichtigsten Fragen und Antworten zur Oberschule am Standort Sonnenhügel

Ab wann wird die Wittekind-Realschule am Schulzentrum Sonnenhügel zur Oberschule

Der Rat der Stadt Osnabrück hat im Juni 2019 beschlossen, dass die Wittekind-Realschule genau wie alle anderen Realschulen der Stadt Osnabrück mit dem Beginn des Schuljahres 2021/2022 in Oberschulen umgewandelt werden. Das bedeutet jedoch nicht, dass es die Wittekind-Realschule ab dann nicht mehr geben wird, sondern, dass keine neuen Fünftklässler mehr an den städtischen Realschulen eingeschult werden. Die Realschulen werden jährlich ihre Abschlussjahrgänge entlassen und dann keine neuen 5. Klässler aufnehmen, so dass die Oberschulen auf der anderen Seite jedes Jahr eine Jahrgangsstufe mehr erhalten werden. So ist eine seichte Umwandlung der Schulform "Realschule" möglich.

Welche Schuljahrgänge umfasst die Oberschule?

Unsere neue Oberschule am Schulzentrum Sonnenhügel wird in Zukunft die Schuljahrgänge 5 bis 10 umfassen. Über den neuen Namen der OBS entscheidet die Planungsgruppe im Frühjahr 2021. Persönlich würde mir der Name „Oberschule am Sonnenhügel“ sehr gut gefallen.

Schulzweigbezogen, jahrgangsbezogen –  was bedeuten diese Begriffe?

Der Unterricht wird nach Entscheidung der Schule wie folgt organisiert:  

  • jahrgangsbezogen – das bedeutet, dass Kinder mit unterschiedlichem Bildungsvoraussetzungen in einer Klasse unterrichtet werden. In den Hauptfächern und ab Klasse 9 auch in einer Naturwissenschaft, wird in Verbindung mit Differenzierungen der Fachleistungen auf unterschiedlichen Niveaus, Unterricht erteilt. Es gibt einen eigenen Lehrplan für die Oberschule.
  • schulzweigbezogen – das bedeutet, dass die Kinder schulformbezogen unterrichtet werden, sich also in einem Schulzweig der Hauptschule bzw. der Realschule wiederfinden und ebenfalls nach dem Lehrplan der Hauptschule bzw. der Realschule unterrichtet werden.

Weiterlesen

Drucken

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.