Eingangsklassen

Eingangsklassen

Um unseren Grundschülerinnen und Grundschülern den Ein- und Umstieg in die weiterführende Schule zu erleichtern und so schnell wie möglich eine gute Lern- und Arbeitsatmosphäre zu fördern, unternimmt die Wittekind-Realschule verschiedene Anstrengungen wie z. B.:

  • Tag der offenen Tür im Februar, gemeinsam mit den anderen beiden Schulen im Zentrum.
  • Kennenlern-Nachmittag kurz vor den Sommerferien in der Schule mit Eltern, Klassenlehrer/innen und Co-Klassenlehrer/innen sowie der Schulleitung.
  • Willkommensfeier der neuen Schülerinnen und Schüler am ersten Schultag.
  • Streitschlichter als "Klassenpaten": Unsere ausgebildeten Streitschlichter/innen stehen den Fünftklässlern sowie den Klassenlehrern in der ersten Zeit unterstützend als "Paten" zur Verfügung.
  • Einführungstage in den ersten drei Schultagen mit Schulrallye, Kennenlern-Spielen, gemeinsamen Schulerkundungen, gemeinsamen Mittagessen in der Schulmensa für alle Beteiligten.
  • Klassenfindungs-Tage im Herbst (2 1/2 Tage) im Dionysiushaus Holsten-Mündrup mit pädagogischem Programm zur Stärkung der Klassengemeinschaft und Kooperationbereitschaft bzw. Teamarbeit.
  • "Instrumentenkarussell" in den ersten Wochen: In Zusammenarbeit mit der Kunst- und Musikschule dürfen die Schülerinnen und Schüler verschiedenste Instrumente ausprobieren.

Drucken E-Mail

Kennenlerntage der 5. Klassen

Sich kennen lernen – gemeinsam spielen, zusammen singen und tanzen und als Klasse eine spannende Zeit verbringen.

Raus aus dem gewohnten Schulalltag, auf nach Holsten-Mündrup und für drei Tage das Dionysiushaus als gemeinsames Zuhause genießen. Zusammenhalt und Gemeinschaftssinn erleben, Abenteuerlust verspüren und als Klassenverband zusammenwachsen. Voll gepackte und reich gefüllte Tage liegen hinter uns, und alle sind sich einig: Das würden wir sofort wieder machen! Bilder>>

Eingangsklassen

Um unseren Grundschülerinnen und Grundschülern den Ein- und Umstieg in die weiterführende Schule zu erleichtern und so schnell wie möglich eine gute Lern- und Arbeitsatmosphäre zu fördern, unternimmt die Wittekind-Realschule verschiedene Anstrengungen wie z. B.:

  • Tag der offenen Tür im Februar, gemeinsam mit den anderen beiden Schulen im Zentrum.
  • Nachmittag kurz vor den Sommerferien in der Schule mit Eltern, Klassenlehrer/innen und Co, Klassenlehrer/innen sowie der Schulleitung.
  • Willkommensfeier der neuen Schülerinnen und Schüler am ersten Schultag.
  • Einführungstage in den ersten drei Schultagen mit Schulrallye, Kennenlern-Spielen, gemeinsamen Schulerkundungen, gemeinsamen Mittagessen in der Schulmensa für alle Beteiligten.
  • Klassenfindungs-Tage im Herbst (2 1/2 Tage) im Dionysiushaus Holsten-Mündrup mit pädagogischem Programm zur Stärkung der Klassengemeinschaft und Kooperationbereitschaft bzw. Teamarbeit.

Drucken E-Mail