Wie fühlt sich das an?

-09-13-werte-Normen Thuerer-
-09-13-werte-Normen Thuerer-
-09-13-werte-Normen Thuerer-
-09-13-werte-Normen Thuerer-
-09-13-werte-Normen Thuerer-
-09-13-werte-Normen Thuerer-
-09-13-werte-Normen Thuerer-
-09-13-werte-Normen Thuerer-
-09-13-werte-Normen Thuerer-
-09-13-werte-Normen Thuerer-
-09-13-werte-Normen Thuerer-
-09-13-werte-Normen Thuerer-
-09-13-werte-Normen Thuerer-
-09-13-werte-Normen Thuerer-
-09-13-werte-Normen Thuerer-

Wie fühlt es sich an, als Kind mit seiner Familie aus einem anderen Land nach Deutschland zu kommen, eine Schule zu besuchen und so vieles Neue und Fremde zu erleben? Zunächst versteht man einander nicht, stutzt vielleicht, weil man anders aussieht und andere Vorlieben und Erfahrungen hat. Doch ist es möglich, auf beiden Seiten Toleranz zu entwickeln, mögliche existierende Vorurteile abzulegen und können daraus sogar Freundschaften entstehen? Die Schülerinnen und Schüler der sechsten Klassen haben im Werte-und-Normen-Unterricht kleine Rollenspiele zu dieser Thematik entwickelt und sind zu bewundernswerten Lösungswegen gekommen…

Drucken E-Mail